Schwarzspecht

Impressum

Anbieter/Herausgeber

Anbieter der Internetpräsenz ornitho-regioportal.de im Rechtssinne ist der Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) e.V.

vertreten durch

den Vorsitzenden Bernd Hälterlein,
den stellvertretenden Vorsitzenden Johannes Schwarz und
den Schatzmeister Werner Eikhorst

Adresse
An den Speichern 2
48157 Münster

Tel.: 0251 / 210140-0
Fax: 0251 / 210140-29
E-Mail: info@dda-web.de

Rechtsträger

Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) e.V.

Vereinsregister-Nr. 5174 beim Amtsgericht Münster
Steuernummer 336/5754/4653, Finanzamt Münster-Außenstadt
USt-IdNr. DE263129470

Förderhinweis

Gefördert vom Förderbereich Bürgerforschung des BMBF

Die Internetpräsenz ornitho-regioportal.de entstand im Rahmen des zwischen 2018 und 2020 geförderten Forschungsprojekts „Artenvielfalt erleben: Wie Naturforschung vor der eigenen Haustür …“. Daran beteiligt waren das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) e.V., das Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) sowie der Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) e.V.

Gefördert wurde die Entwicklung der Internetpräsenz ebenso wie das Forschungsprojekt vom Förderbereich Bürgerforschung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Programmierung und Webdesign

Sebastian Geidel (Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) e.V.)

Bildnachweise

Startseite: Waldkauz, Gunther Zieger
Impressum: Schwarzspecht, Mathias Schäf (www.living-nature.eu)
Tutorial: Blaumeise, Lukas Thiess (lukasthiess.wordpress.com)

Haftungshinweis

Für Vollständigkeit, Fehler redaktioneller und technischer Art, Auslassungen usw. sowie die Richtigkeit der Inhalte wird keine Haftung übernommen. Insbesondere wird keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen, die über weiterführende Links erreicht werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Falls Sie Fehler inhaltlicher oder technischer Art entdecken, teilen Sie uns dies bitte mit.

Nutzungsbedingungen

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten, insbesondere aber nicht ausschließlich die Struktur der Webseite, deren Design, Texte und Karten unterliegen dem deutschen Urheberrecht und sind urheberrechtlich geschützt: Copyright, sofern nicht anders angegeben: Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) e.V., Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) und Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) e.V. Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung von Informationen oder Daten und jede Art der Verwendung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts, von Texten, Textteilen, Karten, Grafiken oder Bildmaterial für private oder gewerbliche Zwecke, bedarf der vorherigen Zustimmung des DDA als Träger von ornitho-regioportal.de sowie ggf. des Leibniz-Instituts für Länderkunde (IfL) e.V. und des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM). Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten gem. Art. 4 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) bei Nutzung dieser Website.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

A. Allgemeine Angaben

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 der DS-GVO ist der

Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) e.V.

An den Speichern 2
48157 Münster

Tel.: 0251 / 210140-0
Fax: 0251 / 210140-29
E-Mail: info@dda-web.de

2. Datenschutzbeauftragter

Für Fragen und Auskünfte rund um das Thema Datenschutz steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte des DDA zur Verfügung:

Beauftragte/r für den Datenschutz im DDA

An den Speichern 2
48157 Münster

Tel.: 0251 / 210140-0

3. Umfang der Datenverarbeitung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir erheben und verwenden personenbezogene Nutzerdaten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nach Einwilligung der Nutzer. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

5. Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

6. Sicherheit

Der DDA setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die personenbezogenen Daten der Nutzer gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

B. Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

1. Nutzung der Website ohne Login

Wenn Sie sich nicht auf unserer Webseite einloggen oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt.

Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die nachfolgend aufgeführten Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme zu gewährleisten. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Webseiten. Die Daten werden in den Logfiles unserer Systeme gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 DS-GVO):

  • IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

  • Adresse der aufgerufenen Seiten

  • Adresse der zuvor besuchten Webseite (Referrer)

  • Name und Version Ihres Browsers und Betriebssystems (sofern übertragen)

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens zwei Wochen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Soweit auf unseren Seiten darüber hinausgehend personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

2. Nutzung der Website mit Login

Wir bieten auf unserer Webseite die Möglichkeit, sich mit vorhandenen Nutzerdaten einzuloggen. Dies geschieht freiwillig und ist nur nach vorheriger Registrierung bei ornitho.de möglich. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt dementsprechend nicht im Rahmen unserer Webseite, sondern ausschließlich von ornitho.de. Bitte beachten Sie die dortigen Datenschutzhinweise

3. Nutzung von Diensten Dritter

a) Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen von Google über den Umgang mit Nutzerdaten (Datenschutzerklärung) erhalten Sie auf: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

b) Vimeo-Plugins und Vimeo-Videos

Auf dieser Webseite sind Videos des Portals Vimeo abrufbar. Dazu nutzen wir die entsprechenden Plugins des Anbieters Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine Seite besuchen, auf der ein Video mit einem Vimeo-Plugin eingebettet ist, wird eine Verbin­dung zu den Servern von Vimeo herge­stellt. Dadurch wird die Information an die Vimeo-Server in den USA übermittelt, welche Seite Sie besucht haben, ebenso Ihre IP-Adresse. Falls Sie mit Ihrem Vimeo-Account einge­loggt sind, ermög­li­chen Sie Vimeo, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem persön­li­chen Profil zuzu­ord­nen.

Die Nutzung von Vimeo erfolgt mit dem Ziel, Ihnen die Nutzung der Seite zu erklären. Das stellt ein berech­tig­tes Inter­esse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Weitere Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit den erfassten Nutzer­da­ten durch Vimeo finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Vimeo unter:  https://​vimeo.​com/​privacy  

C. Recht der betroffenen Personen

Als betroffene Person, deren personenbezogene Daten im Rahmen der oben genannten Dienste erhoben werden, haben Sie grundsätzlich folgende Rechte, soweit in Einzelfällen keine gesetzlichen Ausnahmen zur Anwendung kommen:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO)

  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)

  • Recht auf Löschung (Art. 17 Abs. 1 DS-GVO)

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO)

  • Recht auf Widerruf der Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO)

  • Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (Art. 77 DS-GVO).